ARBERLANDUltraTRAIL2018-08-09T07:19:23+00:00

ARBERLAND Ultra Trail

22.September 2018

Skistadion Arbersee / Bayerischer Wald

Das Laub raschelt unter den Laufschuhen, der eigene Atem bildet kleine Wölkchen in der herbstlich kühlen Luft, dunkelorange filtern Sonnenstrahlen durch den Blätterwald und tauchen die Strecke in ein weiches Licht und plötzlich steht man oben, am Gipfel. Im Tal wabern die letzten Nebelschwaden und in der Ferne kann man die Alpengipfel erahnen. Der Blick schweift über die bereits erklommenen Berge, nun geht es fast nur noch bergab bis ins Ziel nach Bodenmais. Die Fernsicht ist berauschend, der Bayerische Wald liegt einem zu Füßen! Noch ein letzter tiefer Atemzug bevor die Beine über die Steine zu tanzen beginnen als hätte man noch keine 40 Kilometer in den selbigen. Es ist Herbst im Woid und Zeit für den ARBERLAND Ultra Trail.

#gemeinsamsindwirstark – das Motto des ARBERLAND Ultra Trail! Nach der mehr als erfolgreichen Veranstaltung 2017 wird es 2018 einige gravierende Neuerungen geben! Nicht nur wird Start und Ziel jetzt im Hohenzollern Skistadion am Arbersee sein sondern auch die Strecke rundum erneuert!

Die  ARBERLAND Ultra Trail Strecke wird dieses Jahr 63 km lang sein und der Auerhahntrail 41 km! Zusätzlich wird es 2018 noch eine ca 16 km lange Strecke geben, welche die Staffel ersetzt!

Freut euch auf einen Sonnenaufgang am König des Bayerischen Waldes, traumhafte Wurzelpfade am Flusswanderweg, alte Glashüttensteige, Wasserfälle und Arber mal 2x! Dazu ein Stadion mit der perfekten Infrastruktur und noch so einigen Überraschungen…

– #gemeinsamsindwirstark –

Ein Trailrun für Alle im ARBERLAND, das war die Idee, heraus kam der ARBERLAND Ultra Trail – Verschiedene Streckenlängen von 60 km bis 16 km, Kinderprogramm , ein entspannendes Rahmenprogramm und ein sportverrücktes OK.

Das Arberland ist die perfekte Region für Trailrunner. Hier finden Anfänger bis Fortgeschrittene eine Spielwiese der Möglichkeiten! Wer es hart und steil will findet sich am Goldsteig und rund um den Großen Arber wieder. Die kleineren, leichter erreichbaren Gipfel sorgen auch bei Einsteigern für Gipfelglück!

Stefanie Felgenhauer

Wenn man beruflich viel unterwegs ist, ist das nach Hause kommen in den Woid unbeschreiblich beruhigend. An einen Herbsttag durch den Wald zu laufen ist für mich eine wahre Wohltat.

Stefanie Traurig

Wir möchten den Läufern zeigen, hier passiert etwas, hier kann man auch sportlich Urlaub machen und sich wirklich verausgaben. Der ARBERLAND Ultra Trail ist für uns ein Pojekt aus Leidenschaft.

Tom Bscheidl

60 km und 2500 hm Höhenmeter, dass wird hart aber ein unvergleichliches Erlebnis! Und für die richtige Verpflegung ist natürlich gesorgt. Denn nichts ist wichtiger als richtiges gutes Essen nach einem harten Lauf! Der Woid ist nicht nur perfekt zum Trailrunning sondern hier kann man auch genießen!

Anja Schneider

TAGEBUCH

– Aktuelle Informationen –

Er ist wieder mit dabei!!!!
Markus Mingo, Sieger des Transalpine Run 2018 steht mit eucham 22.09. um 7 Uhr am Start im Hohenzollern Skistadion am Großen Arbersee!!

Wird er seinen Sieg aus 2016 wiederholen können?

Ach, hauptsache er hat Spaß mit uns und euch auf den 63 km im wunderschönen "Woid"!!

#gemeinsamsindwirstark Woidläufer e.V. Woidlife Photography xc-run.de Trailrunning La Sportiva SCOTT Sports Deutschland Österreich
... See MoreSee Less

View on Facebook

20 hours ago

ARBERLAND Ultra Trail

The final countdown...

Nur noch wenige Tage bis zum Start und wir wollen euch noch ein paar organisatorische Hinweise liefern!

Im Athletenguide und auf unserer Homepage findet ihr den Shuttleplan, bitte benutzt auch die Shuttles da die Parkplätze am Skistadion nur begrenzt vorhanden sind!!
Sollte es bei den Shuttles Probleme geben, wendet euch bitte an die Notfallnummer.

Ihr könnt im Skistadion eure Sachen aufbewahren! Bitte nehmt alles mit was ihr für einen entspannten Tag benötigt! Ihr könnt in die Sauna gehen, einen Pool benutzen und im Skistadion entspannen, essen oder den nahegelegenen Arbersee besuchen bis zur Siegerehrung!

Wir werden wie die Jahre vorher die Ak´s ehren und die Gesamtsieger!

Wir freuen uns schon auf euch!

Shuttlebus
Transfer Bodenmais (Bahnhof) – Bretterschachten – Stadion
Abfahrt 6 Uhr / 7 Uhr / 8 Uhr /9 Uhr/ 10 Uhr am Rathaus/Bahnhof
Rückfahrt 18:30 Uhr und 20 Uhr

Transfer Zwiesel (Bahnhof) – Lindberg (Kirche) – Eisenstein(Parkplatz ehemals Wellenbad ggü. Abzweig Arber - Brennes (ggü Arber Alm) – Stadion
Abfahrt Zwiesel Bahnhof 5.30 h und 7.30 h
Rückfahrt um 18:30 h

#gemeinsamsindwirstark Woidläufer e.V. Woidlife Photography ARBERLAND REGio GmbH La Sportiva
... See MoreSee Less

View on Facebook

The final countdown...

Die Socken zuhause vergessen, in die genialen La Sportiva Schuhe beim Test verliebt...
Alles kein Problem, den Sport Mode Trachten Raith in Eisenstein hat Freitag und Samstag tolle Angebote von Cep Compression, Formthotics und La Sportiva! Außerdem wird er an beiden Tagen im Hohenzollern Skistadion am Großen Arbersee vertreten sein!

#gemeinsamsindwirstark
... See MoreSee Less

View on Facebook

2 days ago

ARBERLAND Ultra Trail

The final countdown...

Mal zum reinschnuppern und informieren, der Athletenguide, den ihr auch auf unserer Homepage zum Download findet!

www.arberlandultratrail.de/rennen/#wichtig

#gemeinsamsindwirstark

Woidläufer e.V. ARBERLAND REGio GmbH La Sportiva
... See MoreSee Less

View on Facebook
Arberlandultratrail Niederbayern Trail Bayern